Wärmefeld – Omnibus

Das erste Mal kam ich im Frühjahr 2014 zu der Omnibus-Mitarbeiterversammlung auf Schloss Freudenberg. Es hat schon immer geprickelt, aufgewühlt, mich manchmal fast zum Explodieren gebracht; es ist für mich ein Wärmefeld entstanden. Ein Feld ist auch ein Ort und so kann ein Zusammentreffen von Menschen die Frage nach der Heimat auf eine ganz andere Art beantworten.

image

Freya Lintz

Freya Lintz

24 jahre, studentin, witten.

kontakt: freya.lintz@omnibus.org
Freya Lintz

Letzte Artikel von Freya Lintz (Alle anzeigen)

Wärmefeld – Omnibus
14. November 2016 | 18:02