Dubioza Kolektiv

Was für eine geile Band. Immer wieder begeisterte Youtube-Kommentare aus Kolumbien, Nicaragua, Kurdistan, der Türkei, den USA, etc. demonstrieren, wie sie die Sprachbarriere auf so vielen Ebenen überwinden – obwohl und gerade, weil die Texte wesentlich sind!
Sie werden immer bekannter und machen jetzt auch mehr Songs auf Englisch oder in coolen Kooperationen mit Manu Chao, Roy Paci und anderen.
Viel deutlicher und klarer als zig verkrampfte politologische Analysen, ist jede Zeile eine geniale Beobachtung der gegenwärtigen Situation auf dem Balkan – und darüber hinaus…
Kult!!…
Das hier der neueste Streich:

Außerdem sind sie auch noch eine Blütenstaub-Band und treten passend dazu immer in gelb auf:

http://dubioza.org/ viel Spaß beim reinhören und stöbern!

 

Enoch

20, studi, 世界人, erfurt.

kontakt: enoh.tabak@uni-Erfurt.de

Letzte Artikel von Enoch (Alle anzeigen)

Dubioza Kolektiv
3. Juli 2017 | 1:27