entweder wurden meine einträge bisher äußerst positiv aufgenommen, man hat sich im geheimen darüber lustig gemacht oder sie scheinen so provoziert zu haben, dass man mich einmal sogar bei der polizei verpetzt hat. die reaktionen auf die letzten einträge haben mich regelrecht schockiert… kann schon sein, dass sie arrogant und abgedroschen daherkommen. dass man mich aber dafür zur rechenschaft ziehen möchte, auf welche art und weise ich hier schreibe, macht mich traurig. ich verfolge keine bösen absichten, sondern möchte gedanken teilen und in einen austausch kommen. das hat bei den schreiberlingen hier in der vergangenheit zu sehr schönen momenten geführt. von außen betrachtet, mögen meine einträge vielleicht als spinnerei daherkommen, für die man bestenfalls eine portion fremdscham übrig hält. mir machen sie allerdings viel spaß und ich werde auch weiterhin schreiben.

so, genug geheult… das wollte ich mal loswerden.

Jonas

Jonas

28 jahre, witten
Jonas

Letzte Artikel von Jonas (Alle anzeigen)

4. August 2017 | 16:27